Startseite   Seitenübersicht   Kontakt   Mängel und Schäden melden   Impressum   Datenschutzerklärung   Hilfe   Login 23.10.2020
  VG Assling Online    
Bürger-Informationen
Schwarz-Weiss-Version   Schriftgrad verkleinern Aktueller Schriftgrad: mittel Schriftgrad vergrößern   Seiten an Monitorgröße anpassen
 
Sie befinden sich hier: » Startseite   » Bürger-Informationen   » Sonstige Bürger-Informationen   » Klimaschutzprojekt Grundschule Aßling & Nationale Klimaschutzinitiative
 
 
Die VG Aßling
 
Rathaus im Netz
 
Bürger-Informationen
Kommunalwahl 2020
Lokale Neuigkeiten zum COVID-19 (Corona-Virus)
Sonstige Einrichtungen des öffentlichen Lebens
„Corona-Ampel für Bayern“
Wasser
Ordnung und Sicherheit
EDV / Technik
Informationen/Wichtiges/Neues
Containerstandorte der VG Aßling
LED-Umrüstung der Straßenbeleuchtung
Postagentur Aßling
Sonstige Bürger-Informationen
Psychatrie Krisendienst
Bebauungspläne
Allgemeinverfügungen für Jäger
Klimaschutzprojekt Grundschule Aßling & Nationale Klimaschutzinitiative
Programme, Planungen, Flyer, Preise und Gewinnspiele im Landkreis Ebersberg
Bündnis Bunt statt Braun
Familienhelfer
Mifaz
Öffentlicher Personennahverkehr
Verhalten bei Stromausfall
 
Aktuelles & Termine
 
Wirtschaft & Gewerbe
 
Agenda 21
 
Klimaschutzprojekt Grundschule Aßling & Nationale Klimaschutzinitiative

Klimaschutzprojekt an der Grundschule Aßling

Im Zuge der energetischen Sanierung der Grundschule Aßling wurden im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative zur Nachrüstung raumlufttechnischer Anlagen in Schulen mit Förderung des Bundesumweltministeriums vier Klassenräume, sowie die Schulküche mit automatischen Lüftungsanlagen ausgerüstet.

Die montierten Geräte setzen dabei auf eine zugfreie und gleichmäßige Luftverteilung im Raum. Die Frischluft verteilt sich dabei über den Bodenbereich und wird durch Konvektionsströme (thermische Auftriebsfahne) aufwärts geführt. Somit ist gewährleistet, dass jeder Person im Raum ausreichend frische Luft in gefilterter Außenluftqualität zur Verfügung gestellt wird. Die warme, verbrauchte Luft steigt zur Decke und wird direkt ins Freie geleitet.

Dieses Klimaschutzprojekt wurde im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative durch das Bundesbildungsministerium gefördert.  Der Restbetrag wurde von der Gemeinde Aßling als Eigentümer der Schule nach Bewilligung durch den Gemeinderat Aßling finanziert.


Somit ist für die Grundschüler eine ausreichende Lüftungsanlage zur Verbesserung des Raumklimas gewährleistet.

 

Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten.
Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen.

Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Veränderung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Mehr Informationen
Downloads:
Förderhinweis Nationale Klimainitiative Gemeinde Aßling
Foto Lüftungsanlage


 
Veranstaltungskalender
<<< Oktober 2020 >>>
KW M D M D F S S
40 1 2 3 4
41 5 6 7 8 9 10 11
42 12 13 14 15 16 17 18
43 19 20 21 22 23 24 25
44 26 27 28 29 30 31
 
© 2006 VG Aßling