Startseite   Seitenübersicht   Kontakt   Mängel und Schäden melden   Newsletter   Impressum   Hilfe   Login 21.07.2017
  VG Assling Online    
Die VG Aßling
Schwarz-Weiss-Version   Schriftgrad verkleinern Aktueller Schriftgrad: mittel Schriftgrad vergrößern   Seiten an Monitorgröße anpassen
 
Sie befinden sich hier: » Startseite   » Die VG Aßling   » Gemeinde Aßling   » Wappen
 
 
Die VG Aßling
Gemeinde Aßling
Bankverbindung
Bekanntmachungen
Entwicklung
Wappen
Lage
Gemeinderat Aßling
Verordnungen und Satzungen der Gemeinde Aßling
Gewerbegebiet Rosenheimer Straße
Gemeinde Emmering
Gemeinde Frauenneuharting
Verwaltungsgemeinschaft Aßling
 
Rathaus im Netz
 
Bürger-Informationen
 
Aktuelles & Termine
 
Wirtschaft & Gewerbe
 
Agenda 21
 
Das Wappen der Gemeinde Aßling
 
Das Wappen wurde 1950 von der bayrischen Staatsregierung an die Gemeinde Aßling verliehen. In der dazugehörigen Urkunde heißt es: „Das Aßlinger Wappen zeigt in Blau ein sechsspeichiges silbernes Rad, beiderseits und unten begleitet von je einer silbernen Blume mit goldenem Butzen“. Die genaue Bedeutung der hier Verwendeten Insignien liegt leider im Unklaren.
Als Vorbild für das Aßlinger Gemeindewappen diente ein Wachssiegel des Otto des Aeslinger an einer Übereignungsurkunde aus dem Jahre 1327 im nahe gelegenen Kloster Rott.


 
Veranstaltungskalender
<<< Juli 2017 >>>
KW M D M D F S S
26 1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31
 
© 2006 VG Aßling